This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information

UITree mit Checkboxen

Allgemeine Fragen zur Entwicklung von und mit JVx.

UITree mit Checkboxen

Postby alladinbp » Tue Mar 20, 2012 7:46 pm

Hallo!

Wäre es möglich, einen UITree zu erstellen, der statt dem Icon bzw zusätzlich zum Label bei jedem Element eine Checkbox hat? Diese Checkboxen sollten am besten über einen ChoiceCellEditor eine Spalte im DataBook beschreiben. Ich will so einen ähnlichen Tree wie zum Beispiel bei Eclipse, Source->Generate Getters and Setters erzeugen. Eigentlich genauso wie dieser, dass Unterelemente mit ausgewählt werden usw.

Ich würde jetzt nur ungern wegen dieser Anforderung auf einen JTree zurückgreifen.

Meine Versuche mit einem MemDataBook und einem ChoiceCellEditor führen nicht zu dem gewünschten Ergebnis. Der ChoiceCellEditor wird einfach ignoriert.

Außerdem habe ich versucht das Icon als Checkbox zu verwenden und je nach Status im DataBook das Icon zu setzen. Das funktioniert allerdings dann nicht mehr, wenn man öfter auf das gleiche Element im UITree klickt. Zumindest bekommt man dann weder das afterRowSelected noch das afterColumnSelected Event. Mit MouseEvents hab ich das noch nicht probiert. Ich hoffe dass es eine einfachere Möglichkeit (erster Absatz) gibt.

Ich würde mich auch schon für einen Hinweis in die richtige Richtung freuen!

Grüße
Benjamin
alladinbp
 
Posts: 39
Joined: Tue Oct 11, 2011 2:27 pm

Re: UITree mit Checkboxen

Postby Support@SIB » Wed Mar 21, 2012 11:20 am

Die aktuelle ITree Implementierung in Swing (SwingTree) ist eine simple Implementierung für die Anzeige von Daten und einem Icon. Der CellEditor support ist eher spärlich. Das liegt daran, daß der JTree generell ein notwendiges Übel ist, da z.B. Load-on-demand nur über Tricks möglich ist.

Auf unserer Roadmap haben wir die Implementierung eines Trees, mit vollständem CellEditor, CellRenderer support ganz oben.

Sie müssen im Moment auf eine eigene Implementierung zurückgreifen. Verwenden Sie entweder als Basis den JVxTree oder einen eigenen JTree. Die Einbindung in Ihre Maske(n) kann über UICustomComponent erfolgen oder über den Zugriff via getResource() auch direkt.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, daß Sie uns bei JVx mit der Tree Implementierung unterstützen.
User avatar
Support@SIB
 
Posts: 349
Joined: Mon Sep 28, 2009 1:56 pm


Return to Development (DE)