Variablen an Maske weitergeben

Allgemeine Fragen zur Entwicklung von und mit JVx.

Variablen an Maske weitergeben

Postby Philipp » Fri Dec 14, 2012 6:36 pm

Hallo,

ich fange gerade mit JVx bzw. VisionX an und habe eine Frage dazu.

Wie kann ich aus einer Maske in eine andere Maske wechseln und dabei Parameter mitgeben?

mfg
Philipp
 
Posts: 2
Joined: Sat Dec 08, 2012 3:07 pm

Re: Variablen an Maske weitergeben

Postby Support@SIB » Sat Dec 15, 2012 3:16 am

Nur um Misverständisse zu vermeiden:

JVx = Open Source Application Framework
VisionX = Kommerzielles Produkt das mit JVx erstellt wurde und Applikationen mit JVx erstellt

JVx enthält mit com.sibvisions.rad.application.Application eine Standardimplementierung von RemoteApplication.
In VisionX ist ProjX integriert. ProjX ist eine RemoteWorkScreenApplication mit Unterstützung für automatischen Menüaufbau aus der Datenbank, Benutzerkonzept, Maskenverwaltung usw.

Wenn Sie die JVx Standard Application verwenden, dann können Sie entweder Daten im Konstruktor übergeben oder Sie definieren set Methoden in der Ziel Maske und rufen diese Funktionen dann von der Quell Maske auf. Da sie die Maskenverwaltung selbst in der Hand haben, können Sie auf die Masken jederzeit zugreifen.

Wenn Sie VisionX bzw. ProjX verwenden, dann ist der Zugriff bereits im API vorgesehen.

Es wäre hilfreich wenn Sie Ihr Anliegen etwas näher beschreiben könnten.
User avatar
Support@SIB
 
Posts: 198
Joined: Mon Sep 28, 2009 1:56 pm

Re: Variablen an Maske weitergeben

Postby Philipp » Sun Dec 16, 2012 12:40 pm

Ok, der Unterschied zw. JVx und Visionx ist mir schon klar.

Mit VisionX kann ich mir die Events ja quasi automatisch generieren. Dort gibt es auch die Möglichkeit eine neue Maske zu öffnen. Dies generiert mir dann folgenden Code:

Code: Select all
getApplication().openWorkScreen("com.sibvisions.apps....");


Ich erkenne hierbei jedoch keine Möglichkeit, wie ich an die neu geöffnete Maske Parameter übergeben kann.

Wahrscheinlich ist es einfach zu realisieren, aber ich stehe hier leider total auf der Leitung.
Philipp
 
Posts: 2
Joined: Sat Dec 08, 2012 3:07 pm

Re: Variablen an Maske weitergeben

Postby Support@SIB » Mon Dec 17, 2012 6:19 pm

Der Befehl openWorkScreen liefert IWorkScreen. Diese Instanz können Sie casten und danach jede beliebige Methode Ihres Screens ausführen.
User avatar
Support@SIB
 
Posts: 198
Joined: Mon Sep 28, 2009 1:56 pm


Return to Entwicklung