DataBook Events

Dokumente für die Entwicklung von und mit JVx.

DataBook Events

Postby Development@SIB » Thu Nov 25, 2010 5:01 pm

Das IDataBook Interface definiert die möglichen Events die während der Arbeit mit DataBooks auftreten können. Diese Events werden zu unterschiedlichsten Anlässen ausgelöst.
Diese Beschreibung zeigt die möglichen Event Auslöser und die genaue Event Reihenfolge.

Event Anlässe


Event Beispiele


Datensätze speichern

saveSelectedRow.png
saveSelectedRow.png (22.93 KiB) Viewed 5077 times


Änderungen verwerfen

restoreSelectedRow.png
restoreSelectedRow.png (16.36 KiB) Viewed 5077 times


Einfügen von Datensätzen

insert.png
insert.png (16.59 KiB) Viewed 5077 times


Ändern von Datensätzen

update.png
update.png (12.92 KiB) Viewed 5077 times

setValue.png
setValue.png (8.26 KiB) Viewed 5077 times


Löschen von Datensätzen

delete.png
delete.png (19.02 KiB) Viewed 5077 times


Zeilenwechsel

setSelectedRow.png
setSelectedRow.png (23.49 KiB) Viewed 5077 times


Spaltenwechsel

setSelectedColumn.png
setSelectedColumn.png (9.45 KiB) Viewed 5077 times


Aktualisieren der Daten

reload.png
reload.png (6.25 KiB) Viewed 5077 times


Zeilenwechsel im Master

masterchanged.png
masterchanged.png (6.17 KiB) Viewed 4989 times



Anwendungsbeispiele

BEFORE INSERTING
  • Aktuelle Selektion wechseln um z.B. immer in der ersten oder letzten Zeile einzufügen
  • Exception verursachen um Einfügen zu verhindern
AFTER INSERTINGDefault Values setzen
BEFORE INSERTED
  • Eingabeabhängige Änderung von Werten
  • Wenn writeback deaktiviert ist, dann kann z.B. eine Server Action aufgerufen werden um das Insert durchzuführen
AFTER INSERTEDDaten aus der Server Tier verarbeiten

BEFORE UPDATINGManuelles Locking
AFTER UPDATINGVisibility oder En/Disable von Komponenten steuern z.B. wenn Editieren nicht erlaubt ist
BEFORE UPDATED
  • Dynamische Spalten berechnen und Werte in writeback Spalten übernehmen
  • Wenn writeback deaktiviert ist, dann kann z.B. eine Server Action aufgerufen werden um das Update durchzuführen
AFTER UPDATEDDaten aus der Server Tier verarbeiten

BEFORE DELETING
  • Exception auslösen um Löschen zu verhindern
  • Lösch Abfrage. Dazu wird der Isolation Level auf DATA_SOURCE gesetzt und ein Info Dialog angezeigt. Bei Bestätigung wird saveSelectedRow() aufgerufen und der Isolation Level wieder zurückgesetzt. Bei Abbruch wird restoreSelectedRow() aufgerufen und der Isolation Level wieder zurückgesetzt.
AFTER DELETINGsaveSelectedRow() im DATA_SOURCE Isolation Level aufrufen
BEFORE DELETEDWenn writeback deaktiviert ist, dann kann z.B. eine Server Action aufgerufen werden um das Delete durchzuführen
AFTER DELETEDSummen berechnen

BEFORE RESTOREException auslösen um Änderungen NICHT zu verwerfen
AFTER RESTOREGUI/Status aktualisierungen

VALUE CHANGED
  • Abhängige Werte ändern
  • Den geänderten Wert zurücksetzen
  • Zeile speichern bei jeder Wertänderung

BEFORE ROW SELECTEDException auslösen um das Verlassen der Zeile zu verhindern
AFTER ROW SELECTEDVisibility oder En-/Disable von Komponenten steuern nach einem Zeilenwechsel

BEFORE COLUMN SELECTEDException auslösen um das Verlassen der Spalte zu verhindern
AFTER COLUMN SELECTEDVisibility oder En-/Disable von Komponenten steuern nach einem Spaltenwechsel
User avatar
Development@SIB
 
Posts: 311
Joined: Mon Sep 28, 2009 1:54 pm

Return to Dokumentation